Brandeinsatz - BMA Kuhstall

13. Juli 2019

Zu einem Einsatz rückten die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Wittenförden am Samstagmittag aus. Es ging nach Groß Brütz. Dort hatte eine Brandmelde-Anlage (kurz: BMA) eines Kuhstalls ausgelöst. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte aus Wittenförden erkundete Bereits die ebenfalls ausgerückte Nachbarfeuerwehr die Lage. Es konnte kein Schadensfall festgestellt werden. Die ausgerückten Kräfte aus Wittenförden konnten wieder einrücken.

 

Bereits am Vortag rückte die Freiwillige Feuerwehr Wittenförden zum gleichen Betrieb mit dem gleichen EInsatzstichwort aus. Auch da lag ein Fehlalarm vor.